Partner
Nächste Ausgabe
Die nächste Ausgabe erscheint am
15. April 2020
Über sehepunkte
Der Name sehepunkte für dieses Rezensionsjournal ist Programm: Als der Theologe und Historiker Johann Martin Chladenius (1710 - 1759) den - ursprünglich aus der Optik stammenden - Begriff in seiner 1742 erschienenen Einleitung zur richtigen Auslegung vernünftiger Reden und Schriften auf die Geschichtsschreibung übertrug, vollzog er bekanntlich einen bemerkenswerten Schritt. Denn damit war der "perspektivische Blick des Historikers" umrissen ... mehr

About us English version
Qui sommes-nous? French version
Aus der aktuellen Ausgabe

Epochen├╝bergreifend:

Sammeln, kopieren, verbreiten Sylvain Excoffon / Coralie Zermatten (Hgg.): Sammeln, kopieren, verbreiten. Zur Buchkultur der Kart├Ąuser gestern und heute, Saint-Etienne: CERCOR 2018
Rezensiert von Annelen Ottermann

 

Fritz Hartung Hans-Christof Kraus (Hg.): Fritz Hartung. Korrespondenz eines Historikers zwischen Kaiserreich und zweiter Nachkriegszeit, Berlin: Duncker & Humblot 2019
Rezensiert von Heinz Duchhardt

 

Theorie / Methode / Didaktik:

Diktatur und Demokratie im Unterricht Jens H├╝ttmann / Anna von Arnim-Rosenthal (Hgg.): Diktatur und Demokratie im Unterricht. Der Fall DDR, Berlin: Metropol 2017
Rezensiert von Saskia Handro

 

Researching History Education Manuel K├Âster / Holger Th├╝nemann / Meik Z├╝lsdorf-Kersting (eds.): Researching History Education. International Perspectives and Disciplinary Traditions, 2. vollst. ├╝berarb. u. aktual. Aufl., Frankfurt/M.: Wochenschau-Verlag 2019
Rezensiert von Karl Gunnar Hammarlund

 

Altertum:

Die Polis im Wandel Florian Rudolf Forster: Die Polis im Wandel. Ehrendekrete f├╝r eigene B├╝rger im Kontext der hellenistischen Polisgesellschaft, G├Âttingen: Vandenhoeck & Ruprecht 2018
Rezensiert von Patrice Hamon

 

Kinship in Ancient Athens S. C. Humphreys: Kinship in Ancient Athens. An Anthropological Analysis, Oxford: Oxford University Press 2018
Rezensiert von Violaine Sebillotte Cuchet

 

Mittelalter:

Studien zur Stadtchronistik (1400-1580) Lars-Arne Dannenberg / Mario M├╝ller (Hgg.): Studien zur Stadtchronistik (1400-1580), Hildesheim: Olms 2018
Rezensiert von Marcus W├╝st

 

Die Templer Dan Jones: Die Templer. Aufstieg und Untergang von Gottes heiligen Kriegern, M├╝nchen: C.H.Beck 2019
Rezensiert von Matthias Heiduk

 

Fr├╝he Neuzeit:

King Sigismund of Poland and Martin Luther Natalia Nowakowska: King Sigismund of Poland and Martin Luther. The Reformation before Confessionalization, Oxford: Oxford University Press 2018
Rezensiert von David Frick

 

Delights of Harmony Melanie Unseld (Hg.): Delights of Harmony. James Gillray als Karikaturist der englischen Musikkultur um 1800, K├Âln / Weimar / Wien: B├Âhlau 2017
Rezensiert von Stefanie Acquavella-Rauch

 

19. Jahrhundert:

Korruption im Kaiserreich Anna Rothfuss: Korruption im Kaiserreich. Debatten und Skandale zwischen 1871 und 1914, G├Âttingen: V&R unipress 2019
Rezensiert von Manfred Hanisch

 

Reading and Rebellion in Catholic Germany, 1770-1914 Jeffrey T. Zalar: Reading and Rebellion in Catholic Germany, 1770-1914, Cambridge: Cambridge University Press 2019
Rezensiert von Olaf Blaschke

 

Zeitgeschichte:

Fluchtweg Bulgarien Stefan Appelius: Fluchtweg Bulgarien. Die verl├Ąngerte Mauer an den Grenzen zur T├╝rkei, Jugoslawien und Griechenland, Bruxelles [u.a.]: P.I.E. - Peter Lang 2019
Rezensiert von Christopher Nehring

 

Auf beiden Seiten der Barrikade Peter Haslinger / Barbara Bamberger-Stemmann / Tatjana T├Ânsmeyer (Hgg.): Auf beiden Seiten der Barrikade. Fotografie und Kriegsberichterstattung im Warschauer Aufstand 1944, Marburg: Herder-Institut 2018
Rezensiert von Agata N├Ârenberg

 

Kunstgeschichte:

Raumerzńhlung Hanna Christine Jacobs: Raumerz├Ąhlung. Narration und r├Ąumliche Disposition hagiographischer Bilderzyklen des Tre- und Quattrocento, Berlin: Deutscher Kunstverlag 2019
Rezensiert von Gottfried Kerscher

 

Van Dyck Mirjam Neumeister (Hg.): Van Dyck. Gem├Ąlde von Anthonis van Dyck, M├╝nchen: Hirmer 2019
Rezensiert von Anna Simon